Vorhandene Einbauteile demontieren/lagern/montieren
Einbauteile: z. B. Öltankentlüftungen, Tankstutzen,
Briefkästen, Lüftungsgitter, Blitzableiter, Außen-
lichtschalter, Steckdosen, Außenbeleuchtungen,
Klingel- und Sprechanlagen, Hausnummern, Vordächer,
Geländer, Markisen, Wasserspeier, usw.

Vorh. Einbauteile demontieren und während der Bauzeit
geschützt lagern und nach Beendigung der Dämm-Maßnahme
wieder neu montieren, einschl. aller erf. Neben- und
Zusatzarbeiten, wie z. B. das Abändern, Verlängern,
Kürzen, etc., sowie aller erf. Abdichtungsmaßnahmen.
Einheit: psch

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059