Standsicherheit/Dübelmengen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Standsicherheitsnachweis Erstellen einer objektbezogenen, prüffähigen stat. Berechnung (Standsicherheits-Nachweis) in Bezug auf das neu aufzubringende Wärmedämm-Verbundsystem, wie in den folgenden Positionen beschrieben.
Berechnung der Dübelmenge (Vereinfachtes Verfahren) Erstellung eines statischen Nachweises, vereinfachtes Verfahren nach DIN 1055, durch einen Nachweis- berechtigten für die Befestigung für nachfolgend beschriebenes WDVS-System zur Einteilung der Flächen- und Höhenbereiche und der Festlegung entsprechender Dübel, Dübellängen und Dübelmengen, einschl.
Berechnung der Dübelmenge (Standardverfahren) Erstellung eines statischen Nachweises, Standard- verfahren nach DIN 1055, durch einen Nachweis- berechtigten für die Befestigung für nachfolgend beschriebenes WDVS-System zur Einteilung der Flächen- und Höhenbereiche und der Festlegung entsprechender Dübel, Dübellängen und Dübelmengen, einschl. all
Ausschnüren und markieren der Fassadenflächen Ausschnüren und markieren der Fassadenflächen zur Einteilung der einzelnen Flächen- und Höhenbereiche, gemäß dem statischen Nachweis nach DIN 1055.

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059