Festbrennstoffkessel / Kaminöfen / Heizeinsätze - Pakete Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
B9 Primärofen Frank Tür flach schwarz Heizungspaket Pellet Logaplus B9 Primärofen Frank Tür flach schwarz Wassergeführter Pellet-Primärofen nach EN 14785 zum Anschluss an die Zentral- heizung. Grundkörper in metallic. Leis- tungsverstellung und Luftmengensensor. Mit integrierter Vorlauftemperaturbe- grenzung und elektrischer Zündung. Vo
B9 Primärofen Ray schwarz-metallic Heizungspaket Pellet Logaplus B9 Primärofen Ray schwarz-metallic Wassergeführter Pellet-Primärofen nach EN 14785 zum Anschluss an die Zentral- heizung. Grundkörper in schwarz. Leis- tungsverstellung und Luftmengensensor. Mit integrierter Vorlauftemperaturbe- grenzung und elektrischer Zündung. Vor- r
B9 Primärofen ivo.tec white 13kW ivo.tower Heizungspaket Pellet Logaplus B9 Primärofen ivo.tec white 13kW ivo.tower Wassergeführter Pellet-Primärofen nach EN 14785 zum Anschluss an die Zentral- heizung. Grundkörper in silbermetallic. Leistungsverstellung digital, wahlweise über Tastatur, Raum-/Uhrenthermostat (optional) oder externes modulie
B9 Primärofen ivo.tec black 13kW ivo.tower Heizungspaket Pellet Logaplus B9 Primärofen ivo.tec black 13kW ivo.tower Wassergeführter Pellet-Primärofen nach EN 14785 zum Anschluss an die Zentral- heizung. Grundkörper in silbermetallic. Leistungsverstellung digital, wahlweise über Tastatur, Raum-/Uhrenthermostat (optional) oder externes modulie
B10 Primärofen ivo.smart water+ 13 kW white Heizungspaket Pellet Logaplus B10 Primärofen ivo.smart water+ 13 kW white Pellet-Primärofen nach DIN EN 14785 mit integriertem Wasserwärmetauscher zum An- schluss an die Zentralheizung. Grundkör- per in black. Zugelassener Brennstoff Holzpellets (Aschegehalt < 0,7 % ). CE-Kennzeichnung und Allgemein
B11 Kaminofen Momo Speckstein-Dekorplatte Heizungspaket Holz Logaplus B11 Kaminofen Momo Speckstein-Dekorplatte Wassergeführter Kaminofen nach DIN 13240 zur Wohnraumaufstellung. Für die Brenn- stoffe Holz und Braunkohlenbriketts zu- gelassen. Mit Brennstoffwähler zur Opti- mierung auf Holz u. Braunkohlenbriketts. Ausgestattet mit der wodtke
4W Kiesel Logaplus B11 Kaminofen blueline 4W Kiesel Buderus Kaminofen blueline 4W in Kachel- verkleidung Kiesel, 8 kW mit 2 seitlich angeordneten Edelstahlsäulen. Kaminofen nach DIN EN 13240 mit integriertem Warm- wasser-Wärmeübertrager, Wärmeverteilung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. Feuerraum aus Gusseis
4W Elfenbeinschwarz Logaplus B11 Kaminofen blueline 4W Elfenbeinschwarz Buderus Kaminofen blueline 4W in Kachel- verkleidung Elfenbeinschwarz, 8 kW mit 2 seitlich angeordneten Edelstahlsäulen. Kaminofen nach DIN EN 13240 mit inte- griertem Warmwasser-Wärmeübertrager, Wärmeverteilung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. F
4W Hot Chili Logaplus B11 Kaminofen blueline 4W Hot Chili Buderus Kaminofen blueline 4W in Kachel- verkleidung Hot Chili, 8 kW mit 2 seit- lich angeordneten Edelstahlsäulen. Ka- minofen nach DIN EN 13240 mit integrier- tem Warmwasser-Wärmeübertrager, Wärme- verteilung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. Feuerraum
20W Logaplus B11 Kaminofen Logastyle 20W Buderus Kaminofen Logastyle, 8 kW Kamin- ofen nach DIN EN 13240 mit integriertem Warmwasser-Wärmeübertrager, Wärmevertei- lung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. Mit einer Seitenverkleidung Gussgrau so- wie selbstschließender Tür mit gewölbter Sichtfensterscheibe
21W Crystal white Logaplus B11 Kaminofen Logastyle 21W Crystal white Buderus Kaminofen Logastyle, 8 kW Kamin- ofen nach DIN EN 13240 mit integriertem Warmwasser-Wärmeübertrager, Wärmevertei- lung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. Mit einer Seitenverkleidung in der Farbe Crystal White und selbstschließender Tür mit e
21W Iron gleam Logaplus B11 Kaminofen Logastyle 21W Iron gleam Buderus Kaminofen Logastyle, 8 kW Kamin- ofen nach DIN EN 13240 mit integriertem Warmwasser-Wärmeübertrager, Wärmevertei- lung beträgt 6 kW Wasser und 2 kW Luft. Mit einer Seitenverkleidung in der Farbe Iron Gleam und selbstschließender Tür mit einer g
Buderus Logaplus-Paket B11 Buderus Kaminofen Logastyle Convexus, Seitenverkleidung pulverbeschichtet rotbraun, 8 kW. Kaminofen nach DIN EN 13240 mit integriertem Warmwasser-Wärme- übertrager. Die Wärmeverteilung beträgt 65 % Wasser und 35 % Luft. Feuerraum aus Feuerbeton und Vermiculite, Feuerraumtü
Logaflame HWS216 links Muldenfeuerung Buderus Logaplus-Paket B11 Logaflame HWS216 links Muldenfeuerung Wassergeführter Holzbrand-Heizeinsatz nach DIN EN 13229 für d. Einbau in Warm- luftöfen mit Muldenfeuerung. Der Loga- flame HWS216 wird direkt an den Schorn- stein angeschlossen. Brennraumausklei- dung, thermische Ablaufsicherung, Abga
B11 Kaminofen CEO red water Heizungspaket Holz Logaplus B11 Kaminofen CEO red water Wassergeführter Kaminofen nach DIN 13240 zur Wohnraumaufstellung. Für Brennstoffe Holz und Braunkohlebriketts zugelassen. Mit Brennstoffwähler zur Optimierung auf Holz und Braunkohlebriketts. Ausgestat- tet mit Wodtke Air Control Thermorege- lu
Auftragspauschale Techniker (kl.100kW) Innerhalb Geschäftszeit Auftragspauschale Techniker (kl.100kW) Innerhalb Geschäftszeit
Auftragspauschale Techniker (kl.100kW) Innerhalb Geschäftszeit Auftragspauschale Techniker (kl.100kW) Innerhalb Geschäftszeit
mit TCA200 HE Logaflame HLG316 Türanschlag links Buderus Logaplus-Paket B12 mit TCA200 HE Logaflame HLG316 Türanschlag links Holzbrand-Heizeinsatz nach DIN EN 13229 für den Einbau in Warmluftöfen mit Mul- denfeuerung. Der Einbau erfolgt immer in Verbindung mit einer Nachheizfläche. Der Heizeinsatz ist besonders geeignet für den Anschluss an kerami
mit TCA200 HE Logaflame HLG316 Türanschlag rechts Buderus Logaplus-Paket B12 mit TCA200 HE Logaflame HLG316 Türanschlag rechts Holzbrand-Heizeinsatz nach DIN EN 13229 für den Einbau in Warmluftöfen mit Mul- denfeuerung. Der Einbau erfolgt immer in Verbindung mit einer Nachheizfläche. Der Heizeinsatz ist besonders geeignet für den Anschluss an keram
mit TCA200 HE Logaflame HLG317 Buderus Logaplus-Paket B12 mit TCA200 HE Logaflame HLG317 Festbrennstoff-Heizeinsatz nach DIN EN 13229 für den Einbau in Warmluftöfen mit Rostfeuerung. Für 33 cm Scheitholz und Braunkohlebriketts geeignet. Der Einbau erfolgt immer in Verbindung mit einer Nachheizfläche. Der Heizeinsatz ist be- sonde
B5 S161-18, 2114, PR1000.6-C, Zubehör Buderus Heizungspaket Logaplus B5 S161-18, 2114, PR1000.6-C, Zubehör Buderus Heizungspaket Holz B5, bestehend aus: - Holzvergaser-Heizkessel Logano S161 mit modulierendem Abgasgebläse und Regelge- rät Logamatic 2114. Kesselkonstruktion nach d. Holzvergaser- prinzip mit unterem Abbrand, Heizgasum- le
B5 S161-24, 2114, 2xPR750.6-C, Zubehör Buderus Heizungspaket Logaplus B5 S161-24, 2114, 2xPR750.6-C, Zubehör Buderus Heizungspaket Holz B5, bestehend aus: - Holzvergaser-Heizkessel Logano S161 mit modulierendem Abgasgebläse und Regelge- rät Logamatic 2114. Kesselkonstruktion nach d. Holzvergaser- prinzip mit unterem Abbrand, Heizgasum- l
Herz firest Lambda 18, P750/P750M, Zub Buderus Logaplus-Paket B21 Herz firest Lambda 18, P750/P750M, Zub Buderus Logaplus-Paket B21, bestehend aus: - Holzvergaserkessel HERZ "firestar 18 Lambda" inklusive Sicherheitswärmetau- scher Leistungsbereich: 10,2 - 20,5 kW bzw. 10,2 - 18,0 kW. Spezialkessel für Stückholzfeuerung mit integriertem
Herz firestar T-CONTR. 30, 2xPR1000, Zub Buderus Logaplus-Paket B21 Herz firestar T-CONTR. 30, 2xPR1000, Zub Buderus Logaplus-Paket B21, bestehend aus: - Holzvergaserkessel HERZ "firestar 30 De Luxe T-CONTROL", inklusive Sicher- heitswärmetauscher, Leistungsbereich: 14,3 - 30 kW. Spezialkessel für Stückholzfeuerung mit integriertem Saugzug
Herz firest T-CONTR30, P1000,P1000M, Zub Buderus Logaplus-Paket B21 Herz firest T-CONTR30, P1000,P1000M, Zub Buderus Logaplus-Paket B21, bestehend aus: - Holzvergaserkessel HERZ "firestar 30 De Luxe T-CONTROL", inklusive Sicher- heitswärmetauscher, Leistungsbereich: 14,3 - 30 kW. Spezialkessel für Stückholzfeuerung mit integriertem Saugzug

Herstellerinformation

Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstr. 30-32 35576 Wetzlar

Tel (0)6441 418-0
Fax (0)6441 45602
E-Mail  info@buderus.de
Internet  www.buderus.de
Bereich Sanitär / Heizung / Klima

In Heizsystemen von Buderus ist die Zukunft schon eingebaut. Mit langer Lebensdauer dank höchster Qualität bis ins kleinste Bauteil. Mit Zukunfts­sicherheit dank modularem Aufbau und Erweiter­barkeit, z.B. um neue Energien. Und mit Vernetzung dank integ­rierter IP-Schnittstelle.

Stand 26.04.2019   Texte 6002   Bilder 5600