Armstrong Building Products GmbH

Herstellerinformation

Armstrong Building Products GmbH
Robert-Bosch-Straße 10 D-48153 Münster

Tel (0)251 7603-210
Fax (0)251 7603-593
Bereich Deckensysteme

Armstrong Ceiling Solutions blickt in der Baustoffbranche auf 150 Jahre Erfahrung zurück. Auf vielen Gebieten hat das Unternehmen erfolgreiche Pionierarbeit geleistet, und zwar besonders, wenn es um die Entwicklung innovativer Decken- und Unterkonstruktionssysteme im Innenausbau von kommerziellen Bauten geht. Die hochwertigen abgehängten Deckensysteme von Armstrong eignen sich für den Einsatz in allen Gebäudetypen wie z. B. in Hotels, Schulen, Veranstaltungs- und Kongresscentern, Sportstätten, Verkaufsräumen, Krankenhäusern, Verwaltungsgebäuden, Verkehrsbauten und vielem mehr. Das Unternehmensziel von Armstrong ist es, für die Kunden die besten Produkte und den besten Service zu bieten. Die Marke Armstrong steht für Lösungen im Innenausbau, die den Akustik-Komfort erhöhen, Verlege- und Montagezeit sparen und die Gebäudeeffizienz verbessern. Neben einer optimalen Akustik senken die Produkte die Energiekosten in Gebäuden. Das liegt an den sehr guten Lichtreflexionseigenschaften der Deckenoberflächen, und Armstrong Decken sorgten bereits für Wohlfühlatmosphäre in Gebäuden, als dieser Begriff noch kein modernes Schlagwort war. Eine einzigartige 30-Jahre-Systemgarantie gibt den Kunden außerdem absolute Sicherheit. Zudem nimmt Armstrong Ceiling Solutions nachhaltiges Bauen ernst. Bei Armstrong gehört der Schutz unseres Planeten beim Bauen zu einem guten Job dazu. Deshalb ist Armstrong stolz darauf, der erste europäische Hersteller von Mineraldeckenplatten zu sein, der das „Cradle to Cradle“™-Zertifikat für Deckensysteme erworben hat. Von energiesparenden Leistungsmerkmalen über eine verantwortungsbewusste Auswahl der Rohstoffe bis hin zu Recyclingprogrammen für Deckenplatten sind Armstrong Deckenlösungen für nachhaltiges Bauen so konzipiert, dass sie die Umwelt während ihres gesamten Lebenszyklus möglichst wenig belasten. Und mit den Recyclingangeboten für Deckenplatten von Armstrong gelangen jedes Jahr immer größere Abfallmengen in die Wiederverwertung statt teuer auf die Deponie. Das ökologische Engagement von Armstrong unterstützt alle am Bau Beteiligten, gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Stand 16.05.2019   Texte 161   Bilder 221  

Herstellerinformation

Armstrong Building Products GmbH
Robert-Bosch-Straße 10 D-48153 Münster

Tel (0)251 7603-210
Fax (0)251 7603-593
Bereich Deckensysteme

Armstrong Ceiling Solutions blickt in der Baustoffbranche auf 150 Jahre Erfahrung zurück. Auf vielen Gebieten hat das Unternehmen erfolgreiche Pionierarbeit geleistet, und zwar besonders, wenn es um die Entwicklung innovativer Decken- und Unterkonstruktionssysteme im Innenausbau von kommerziellen Bauten geht. Die hochwertigen abgehängten Deckensysteme von Armstrong eignen sich für den Einsatz in allen Gebäudetypen wie z. B. in Hotels, Schulen, Veranstaltungs- und Kongresscentern, Sportstätten, Verkaufsräumen, Krankenhäusern, Verwaltungsgebäuden, Verkehrsbauten und vielem mehr. Das Unternehmensziel von Armstrong ist es, für die Kunden die besten Produkte und den besten Service zu bieten. Die Marke Armstrong steht für Lösungen im Innenausbau, die den Akustik-Komfort erhöhen, Verlege- und Montagezeit sparen und die Gebäudeeffizienz verbessern. Neben einer optimalen Akustik senken die Produkte die Energiekosten in Gebäuden. Das liegt an den sehr guten Lichtreflexionseigenschaften der Deckenoberflächen, und Armstrong Decken sorgten bereits für Wohlfühlatmosphäre in Gebäuden, als dieser Begriff noch kein modernes Schlagwort war. Eine einzigartige 30-Jahre-Systemgarantie gibt den Kunden außerdem absolute Sicherheit. Zudem nimmt Armstrong Ceiling Solutions nachhaltiges Bauen ernst. Bei Armstrong gehört der Schutz unseres Planeten beim Bauen zu einem guten Job dazu. Deshalb ist Armstrong stolz darauf, der erste europäische Hersteller von Mineraldeckenplatten zu sein, der das „Cradle to Cradle“™-Zertifikat für Deckensysteme erworben hat. Von energiesparenden Leistungsmerkmalen über eine verantwortungsbewusste Auswahl der Rohstoffe bis hin zu Recyclingprogrammen für Deckenplatten sind Armstrong Deckenlösungen für nachhaltiges Bauen so konzipiert, dass sie die Umwelt während ihres gesamten Lebenszyklus möglichst wenig belasten. Und mit den Recyclingangeboten für Deckenplatten von Armstrong gelangen jedes Jahr immer größere Abfallmengen in die Wiederverwertung statt teuer auf die Deponie. Das ökologische Engagement von Armstrong unterstützt alle am Bau Beteiligten, gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Stand 16.05.2019   Texte 161   Bilder 221