alwitra Dachablauf senkrecht, zweiteilig, S 125/110 DN 70, beheizt, Umkehrdach

alwitra Dachablauf senkrecht, zweiteilig, S 125/110 DN 70, Umkehrdach, beheizt (230V AC)

  • wärmegedämmter Dachablauf mit senkrechtem Auslauf, Nennweite: DN 70 (OD 75), Ablaufkörper DN 125 mit exzentrischem Übergangsstück 125/75, aus besonders schlagzähem Polypropylen (PP), nach DIN EN 1253, für den direkten Anschluss von Rohren DN 70 mit Steckmuffe (Freispiegelentwässerung), zum Einbau in die Tragschale und Anschluss mittels Anschlusskragen und speziellen Schraubflansch,

  • integrierte, schutzisolierte Heizung, Anschluss an 230V AC mittels energiesparendem alwitra Thermostat,

  • Aufstockelement mit Einlaufmöglichkeit auf beiden Ebenen der Entwässerung, zur Überbrückung der Wärmedämmung im Umkehrdach, i.d.R. ohne bauseitiges Kürzen des Aufstockelementes, Anschluss an alle handelsüblichen Rieselschutzbahnen mittels speziellem Schraubflansch, einschl. Laub- und Kiesfang,

 

Dicke der Wärmedämmung:

  • 50 - 200 mm

  • 50 - 400 mm

 

liefern, rückstausicher einbauen und nach Herstellervorschrift an die Dampfsperre und die Abdichtung aus EVALON/EVALASTIC mittels Anschlusskragen anschließen.

 

Abflussvermögen mind. '...' l/s
bei '...' mm Überstauhöhe

 

Der Elektroanschluss erfolgt bauseits.

 

Erzeugnis: alwitra Dachablauf SH 125/110,

alwitra Reduzierung 125/75

alwitra Aufstockelement UKD 200 oder 400

alwitra Anschlusskragen

Einheit: Stk

Herstellerinformation

alwitra GmbH & Co.
Am Forst 1 D - 54296 Trier

Tel +49 (0)651 9102-0
Fax +49 (0)651 9102-500
E-Mail technik@alwitra.de
Internet  www.alwitra.de
Bereich Dach

alwitra ist der Innovationsführer für die Abdichtung und Nutzung flacher und flach geneigter Dächer. Das umfangreiche Programm der Flachdach-Systeme EVALON® und EVALASTIC® umfasst sämtliche Komponenten in der Abdichtungsebene mit allen Anschlüssen, Abschlüssen und Durchdringungen. Ein umfassendes Service-Angebot für Planer und Verarbeiter rundet das Angebot ab.

Stand 10.01.2020   Texte 318   Bilder 254