ABUS AZWG10100 Sprachmodul für GSM-Interface II/III

Abspielen und Prüfen der aufgenommenen Texte

Ansteuerung der Sprachtexte beim Schalten der Ausgänge und bei Zustandsänderungen des GSM-Interface

 

Das Sprachmodul (AZWG10100) ist ein Erweiterungsbaustein des GSM-Interface (AZ10000). Hiermit können Sie Sprachnachrichten an bis zu 4 Empfänger übertragen. Sobald in Ihrem Gebäude ein Melder einen Alarm auslöst, weiß Ihre Alarmzentrale über den aktuellen Zustand bescheid. Das GSM-Interface verschickt diese Informationen per SMS oder Leitstellenprotokoll (Contact ID, SIA) über das Mobilfunknetz. Empfänger sind bis zu acht von Ihnen gewählte Telefonnummern. Erweitern Sie das GSM-Interface nun mit dem Sprachmodul, können Sie alternativ bis zu 4 Sprachtexte mit einer Dauer von jeweils 10 Sekunden aufnehmen und übermitteln. Die Sprachnachrichten können neben dem Ansteuern der Eingänge des GSM-Interface, auch Ereignissen wie Sabotage, Verlust der Telefonleitung / der Versorgungsspannung oder niedriger Akkuladung zugeordnet werden.

 

Anzahl Sprachmitteilungen: 4

Aufzeichnungsdauer: 0,0044444444444443 h

Breite: 40 mm

Höhe: 15 mm

Länge: 35 mm

 

Lieferumfang

1 x Sprachmodul für GSM-Interface II/III

Menge: 1 Artikelnummer: AZWG10100

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 28.01.2020   Texte 613   Bilder 1451   Anlagen/Dokumente 3