Mechatronische Melder Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Scharnierseitensicherung Zur Sicherung der Scharnierseite Schlanke Konstruktion, besonders für schmale Einbauverhältnisse Komfortable Bedienung über Sicherungsbolzen, kein Schlüssel erforderlich Druckwiderstand gegen Aufhebeln beträgt über 1 Tonne Für nach innen öffnende Fenster und Fenstertüren auf der Scharnierseite VdS-a
FTS 96 E – AL0089 (braun) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchversuch) Mechanische Sicherung durch verkrallende Stahlriegel Über eine Tonne Druckwiderstand Auf-/Zu-Position ist optisch erkennbar Gleichschließend: ein Schlüssel für alle Einheiten, unterschiedliche Schließvarianten verfügbar Mit Anschlussmög
FG 350 E (braun) Mehr Sicherheit durch Verschlussüberwachung Übermittelt zuverlässig den Zustand („offen oder geschlossen") des Fensters an die Alarmzentrale Einfache Installation durch Ersetzen des bestehenden Fenstergriffs Effiziente Absicherung ohne Fehlalarmrisiko – nur von ABUS Der Secvest Funk-Fenstergriff de
FG 350 E (silber) Mehr Sicherheit durch Verschlussüberwachung Übermittelt zuverlässig den Zustand („offen oder geschlossen") des Fensters an die Alarmzentrale Einfache Installation durch Ersetzen des bestehenden Fenstergriffs Effiziente Absicherung ohne Fehlalarmrisiko – nur von ABUS Der Secvest Funk-Fenstergriff de
FG 350 E (weiß) Mehr Sicherheit durch Verschlussüberwachung Übermittelt zuverlässig den Zustand („offen oder geschlossen") des Fensters an die Alarmzentrale Einfache Installation durch Ersetzen des bestehenden Fenstergriffs Effiziente Absicherung ohne Fehlalarmrisiko – nur von ABUS Der Secvest Funk-Fenstergriff de
FOS 550 E - AL0089 (braun) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchsversuch) Mit Verriegelungsautomatik („Fenster zu" = „Fenster gesichert") Zwei Verriegelungspunkte mit einem Druckwiderstand von über einer Tonne Geeignet für Fenster und Fenstertüren mit nach innen öffnenden Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlägen Notwe
FOS 550 E - AL0145 (weiß) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchsversuch) Mit Verriegelungsautomatik („Fenster zu" = „Fenster gesichert") Zwei Verriegelungspunkte mit einem Druckwiderstand von über einer Tonne Geeignet für Fenster und Fenstertüren mit nach innen öffnenden Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlägen Notwe
für FTS 96 (braun) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
für FTS 96 (weiß) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
FO 400 E - AL0125 (weiß) Praktische Einhand-Bedienung: Fensterschließung und Sicherung in einer Bewegung Aktiver Einbruchschutz: Mechanische Sicherung durch verkrallende Stahlriegel Elektronische Meldung schon beim ersten Einbruchsversuch Über 1 Tonne Druckwiderstand gegen Aufhebelversuche Basisschloss für nach innen öffnen
für FO 400 Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchsversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Nachrüstung der rein mechanischen Varia
für FOS 550 - AL0089 (weiß) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
für FOS 550 - AL0125 (braun) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchsversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
für FOS 550 - AL0145 (braun) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchsversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
für FOS 550 - AL0145 (weiß) Doppelter Schutz durch Verbindung von mechanischer Sicherheit mit elektronischer Überwachung Aktiver Einbruchschutz durch einfaches Nachrüsten der Mechanik mit Elektronik Detektiert bereits den Einbruchsversuch Anschlussmöglichkeit für passiven Glasbruchmelder Verbindung von mechanischer Sicherheit
Scharnierseitensicherung Zur Sicherung der Scharnierseite Schlanke Konstruktion, auch für schmale Einbauverhältnisse Komfortable Bedienung durch einfaches Ein- und Ausrasten, kein Schlüssel erforderlich Druckwiderstand gegen Aufhebeln beträgt über 1 Tonne VdS-anerkannt, DIN-geprüft Komfortable Bedienung bei Dreh-Kipp-Beschl
Scharnierseitensicherung Zur Sicherung der Scharnierseite Schlanke Konstruktion, auch für schmale Einbauverhältnisse Komfortable Bedienung durch einfaches Ein- und Ausrasten, kein Schlüssel erforderlich Druckwiderstand gegen Aufhebeln beträgt über 1 Tonne VdS-anerkannt, DIN-geprüft Komfortable Bedienung bei Dreh-Kipp-Beschl
Scharnierseitensicherung Zur Sicherung der Scharnierseite Schlanke Konstruktion, besonders für schmale Einbauverhältnisse Komfortable Bedienung über Sicherungsbolzen, kein Schlüssel erforderlich Druckwiderstand gegen Aufhebeln beträgt über 1 Tonne Für nach innen öffnende Fenster und Fenstertüren auf der Scharnierseite VdS-a
Fenstergriff FG 300 - AL0089 (weiß) Einsetzbar an handelsüblichen Fenstern mit 7 mm Vierkant-Lochung Verschluss des Fenstergriffs über den Druckzylinder, Öffnen mit dem Schlüssel Komfortable Bedienung durch einfaches Ein- und Ausrasten, kein Schlüssel erforderlich Auch als Kindersicherung geeignet Nach DIN 18267 Klasse 2 Verschleißarm
mit Drehknauf – 7010 E (braun) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchversuch) Mechanischer Einbruchschutz mit über einer Tonne Druckwiderstand Doppelhubriegel mit Außenschließzylinder und Drehknopf innen Für Türen mit DIN-Links- und DIN-Rechtsanschlag geeignet Verwendet eine sichere Funkkommunikation zur Secvest
mit Drehknauf – 7010 E (weiß) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchversuch) Mechanischer Einbruchschutz mit über einer Tonne Druckwiderstand Doppelhubriegel mit Außenschließzylinder und Drehknopf innen Für Türen mit DIN-Links- und DIN-Rechtsanschlag geeignet Verwendet eine sichere Funkkommunikation zur Secvest
mit Innenzylinder – 7025 E (braun) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchversuch) Mechanischer Einbruchschutz mit über einer Tonne Druckwiderstand Doppelhubriegel mit Außen- und Innenschließzylinder Für Türen mit DIN-Links- und DIN-Rechtsanschlag geeignet Verwendet eine sichere Funkkommunikation zur Secvest und Secve
mit Innenzylinder – 7025 E (weiß) Aktiver Einbruchschutz (detektiert bereits den Einbruchversuch) Mechanischer Einbruchschutz mit über einer Tonne Druckwiderstand Doppelhubriegel mit Außen- und Innenschließzylinder Für Türen mit DIN-Links- und DIN-Rechtsanschlag geeignet Verwendet eine sichere Funkkommunikation zur Secvest und Secve
FO 400 E - AL0089 (silber) Praktische Einhand-Bedienung: Fensterschließung und Sicherung in einer Bewegung Aktiver Einbruchschutz: Mechanische Sicherung durch verkrallende Stahlriegel Elektronische Meldung schon beim ersten Einbruchsversuch Über 1 Tonne Druckwiderstand gegen Aufhebelversuche Basisschloss für nach innen öffnen
FO 400 E - AL0125 (silber) Praktische Einhand-Bedienung: Fensterschließung und Sicherung in einer Bewegung Aktiver Einbruchschutz: Mechanische Sicherung durch verkrallende Stahlriegel Elektronische Meldung schon beim ersten Einbruchsversuch Über 1 Tonne Druckwiderstand gegen Aufhebelversuche Basisschloss für nach innen öffnen

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 10.07.2020   Texte 577   Bilder 1357   Anlagen/Dokumente 3