ABUS FUSG50010 Secvest Funk-Innensirene

Zur akustischen Unterstützung von Zentrale und Funk-Außensirene

Lautstarker Signalgeber (90 dB (A) @ 1 m)

12 V externe Spannungsversorgung für batterielosen Betrieb (optional)

In die Secvest Funkalarmanlage können beliebig viele Innensirenen integriert werden

 

Zuverlässige Signalisierung für den Innenbereich
Die Secvest Funk-Innensirene ist ein optionales Zubehör der Secvest. Als rein akustischer Signalgeber unterstützt sie im Alarmfall, mit einem Signalton von 90 dB Schalldruck, die Funk-Außensirene und die Zentrale der Secvest. Sirene und Zentrale kommunizieren miteinander auf der 868,6625 MHz, einer Funkfrequenz, die speziell für den Security-Bereich reserviert ist. Die Funk-Innensirene kann über Batterie oder Netzteil mit Spannung versorgt werden. Beim Einsatz von Batterien beträgt die Lebensdauer ca. 2 Jahre. Eine schwächer werdende Batterie wird an der Sirene angezeigt.

 

Abmessungen: (BxHxT) 122 x 208 x 60 mm

Anschlüsse: 12V DC (nominal)

Batterie - Typ: 3x 1,5 V LR20 Monozelle

Batterie - max. Batterielebensdauer: 2 a

Breite: 122 mm

Funkfrequenz: 868,6625 MHz

Gehäusematerial: ABS

Höhe: 208 mm

Länge: 60 mm

Max. Betriebstemperatur: 50 °C

Max. Luftfeuchtigkeit: 75 %

Max. Reichweite Empfangen (Freifeld): 100 m

Max. Reichweite Empfangen (Gebäude): 30 m

Min. Betriebstemperatur: -10 °C

Modulation: FM

Montageort: Innenbereich

Nettogewicht: 0,984 kg

Schalldruck: 90 dB

Schutzart IP: 40

Spannungsversorgung DC: 4,5/12 V

Spannungsüberwachung: Ja

Umweltklasse: II

 

Lieferumfang

1 x Secvest Funk-Innensirene

3 x 1,5 V LR20 Monozelle

1 x Montagematerial

1 x Bedienungsanleitung

Menge: 1 Artikelnummer: FUSG50010

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 20.03.2020   Texte 577   Bilder 1347   Anlagen/Dokumente 3