ABUS FUBE50020 Proximity Schlüssel

Berührungsloses Aktivieren/Deaktivieren der Alarmanlagen Secvest, Secvest 2WAY und Terxon

Einfach vor die Zentrale oder das Bedienteil halten

Bedienkomfort ohne Code-Eingabe – Kein „PIN-Code-Vergessen“ mehr

Mehrere Chipschlüssel für eine Alarmanlage verwendbar

 

Der Proximity Schlüssel ist ein optionales Zubehör zum berührungslosen (Scharf-/Unscharf-) Schalten von Alarmzentralen und ersetzt die Code-Eingabe.

Einfache Bedienung
Zum Aktivieren oder Deaktivieren hält man den Chip einfach vor die Zentrale bzw. das Bedienteil. Der Benutzer muss sich keinen PIN-Code mehr merken, was die Berechtigung (Authentifizierung) an der Anlage deutlich erleichtert. Der Proximity Schlüssel dient der einfachen, komfortablen Aktivierung und Deaktivierung der ABUS Alarmanlagen Secvest und Terxon.

Funktion
Mittels Proximity-Technologie überträgt die im Schlüssel integrierte Spule durch Annäherung an ein Empfangsgerät den jeweiligen Code. Damit erfolgt die eindeutige Authentifizierung des Benutzers praktisch im Vorbeigehen – ohne PIN-Eingabe, ohne Durchziehen des Schlüssels durch ein Lesegerät. Die Spannung für die Code-Übertragung erhält der Proximity Schlüssel durch das Funkfeld des Empfangsgeräts – der Schlüssel funktioniert somit ohne eigene Batterie.

Installation und Programmierung
Der Chipschlüssel wird in die Alarmzentrale eingelernt. Die Programmierung der Berechtigung erfolgt dann direkt an der Zentrale.

 

Abmessungen: (HxD) 7,5x34 mm

Breite: 34 mm

Farbe: Schwarz

Höhe: 7,5 mm

 

Lieferumfang

1 x Proximity Schlüssel

1 x Schlüsselring

Menge: 1 Artikelnummer: FUBE50020

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 01.07.2020   Texte 577   Bilder 1347   Anlagen/Dokumente 3