ABUS FUGB50000 Secvest Funk-Glasbruchmelder

Akustisches Erkennen von Glasbruch

Zur Überwachung von Glasflächen

Möglicher Abstand zum Glas beträgt bis zu 6 m

Keine Verdrahtung am Fenster nötig

 

Sichere Detektion von Glasbruch
Der akustische Secvest Funk-Glasbruchmelder detektiert das spezifische Geräusch zerbrechender Fensterscheiben und meldet den Glasbruch der Secvest Alarmzentrale.

Intelligente Zwei-Stufen-Detektion
Die Detektion der charakteristischen niederen und hochfrequenten Tonanteile von klirrendem Glas erfolgt in zwei Stufen: Einem steilen Amplitudenanstieg während des Glasbruchs folgt eine abgeschwächte Amplitude, ausgelöst durch das Aufschlagen der herunterfallenden Glasscherben. Erst Glasbruch, dann Aufprall der Scherben – nur wenn diese Kriterien erfüllt sind, informiert der Melder die Alarmzentrale, die daraufhin Alarm auslöst. Die Gefahr von Falschalarmen wird so minimiert.

 

Abmessungen: (BxHxT) 108x80x43 mm

Batterie - Typ: 3V DC, Li-Batterie Typ CR2

Batterie - max. Batterielebensdauer: 2 a

Breite: 108 mm

Detektionsverfahren: Akustisch

Erfassungsbereich Melder (m): 6 m

Funkfrequenz: 868,6625 MHz

Funkleistung: 10 mW

Gehäusematerial: ABS

Höhe: 80 mm

Länge: 43 mm

Max. Betriebstemperatur: 55 °C

Max. Luftfeuchtigkeit: 85 %

Max. Reichweite Senden (Freifeld): 100 m

Max. Reichweite Senden (Gebäude): 30 m

Min. Betriebstemperatur: -10 °C

Modulation: FM

Montageort: Gegenüber von zu überwachenden Glasflächen

Nettogewicht: 0,14 kg

Sabotageüberwachung: Ja

Sensortyp: Mikrofonsensorik

Sicherheitsgrad: 2

Spannungsversorgung DC: 3 V

Spannungsüberwachung: Ja

Statusanzeige: Ja

Umweltklasse: II

VdS Klasse: ohne

Zertifizierungen: -

 

Lieferumfang

1 x Secvest Funk-Glasbruchmelder

1 x Batterie 3 V CR2 Li (FU2990)

Menge: 1 Artikelnummer: FUGB50000

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 24.01.2020   Texte 613   Bilder 1451   Anlagen/Dokumente 3