VBC7-30-10-P-16 Wendeschütz 48VDC

Kleinwendeschütze VB/VBC 6 und VB/VBC 7 von 4 und 5,5 kW AC-3 (400 V) schalten mit ihrer AC- oder DC-Ansteuerung Leistungskreise von Motoren mit Rechts- und Linkslauf, gemäß IEC/EN 60947-1, IEC/EN 60947-4-1 bzw. IEC/EN 60947-5-1.
Sie besitzen geringe Abmessungen sowie Anschlussvarianten in Schraub-, Lötpin- und Flachstecktechnik und eignen sich daher für eine breite Palette von Einsatzmöglichkeiten auch unter ungünstigen Platzverhältnissen.
Zubehörteile sind Löschglieder sowie frontseitig aufsteckbare 2-polige Hilfsschalter und eine Wendeverdrahtung.

Anzahl Pole: 4
Bemessungsbetriebsspannung: Hilfsstromkreis 12 ... 240 V DC, Hilfsstromkreis 12 ... 500 V AC, Hauptstromkreis 690 V AC
Bemessungsfrequenz: Hauptstromkreis 60 Hz, Hauptstromkreis 50 Hz, Hauptstromkreis DC
Bemessungsisolationsspannung: 690 V, nach UL/CSA 600 V
Anzahl Hauptkontakte Schließer: 3
Anzahl Hauptkontakte Öffner: 0
Anzahl Hilfskontakte Schließer: 1
Anzahl Hilfskontakte Öffner: 0
Konventioneller thermischer Dauerstrom in freier Luft: Hauptstromkreis 12 A
Bemessungssteuerspannung: 48 V DC
Montage auf DIN-Schiene: TH35-7.5 (35 x 7.5 mm Tragschiene) nach IEC 60715, TH35-15 (35 x 15 mm Tragschiene) nach IEC 60715
Normen: IEC/EN 60947-1, IEC/EN 60947-4-1, IEC/EN 60947-5-1, UL 60947-1, UL 60947-4-1

 

Fabrikat: ABB
Typ: VBC7-30-10-P-16
Bestellnummer: GJL1313909R1106
oder gleichwertig


Angebotenes Fabrikat:

'..........'


Angebotener Typ:

'..........'


 

Liefern und betriebsbereit montieren

Herstellerinformation

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH
Eppelheimer Straße 82 D-69123 Heidelberg

Tel +49 (0)6221 701-0
Fax +49 (0)6221 701-610
E-Mail planung@stotzkontakt.de
Bereich Elektrotechnik

Die ABB STOTZ-KONTAKT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen.

Stand 07.04.2020   Texte 29302   Bilder 29199   Anlagen/Dokumente 29302