UA110-30-22 Schütz 220-230/50 230-240/60

Schütze der Baureihe UA16 bis UA110 von 12,5 bis 70 kVAR AC-6b (400 V) schalten Kondensatorlasten gemäß IEC/EN 60947-4-1 bzw. IEC/EN 60947-5-1.
Sie schalten Spitzenströme deren Wert das 100-fache des effektiven Nennstromes erreichen kann. UA-Schütze sind wechselstrombetätigt und als Blockschütze aufgebaut. Als Zubehörteile sind frontseitig und seitlich montierbare Hilfsschalter oder Löschglieder erhältlich. Alle Hilfsöffnerkontakte sind als Mirrorkontakte nach IEC60947-4-1 Anhang F ausgeführt.

Anzahl Hauptkontakte Öffner: 0
Anzahl Hauptkontakte Schließer: 3
Anzahl Hilfskontakte Öffner: 2
Anzahl Hilfskontakte Schließer: 2
Bemessungsbetriebsspannung: Hauptstromkreis 1000 V
Bemessungsfrequenz: Hauptstromkreis 50/60 Hz
Konventioneller thermischer Dauerstrom in freier Luft: nach IEC 60947-4-1, offene Schütze q=40°C 160 A
Arbeitsbereich der Spule gemäß: (nach IEC 60947-4-1) 0.85 x Uc min. ... 1.1 x Uc max. (bei θ ≤ 70 °C)
Leistungsaufnahme der Spule, Anzugswert bei max. Bemessungssteuerspannung 50 Hz: 350 V·A
Leistungsaufnahme der Spule, Anzugswert bei max. Bemessungssteuerspannung 60 Hz: 450 V·A
Leistungsaufnahme der Spule, Haltewert bei max. Bemessungssteuerspannung 50 Hz: 22 V·A
Leistungsaufnahme der Spule, Haltewert bei max. Bemessungssteuerspannung 60 Hz: 26 V·A

 

Fabrikat: ABB
Typ: UA110-30-22-80
Bestellnummer: 1SFL451022R8022
oder gleichwertig


Angebotenes Fabrikat:

'..........'


Angebotener Typ:

'..........'


 

Liefern und betriebsbereit montieren

Herstellerinformation

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH
Eppelheimer Straße 82 D-69123 Heidelberg

Tel +49 (0)6221 701-0
Fax +49 (0)6221 701-610
E-Mail planung@stotzkontakt.de
Bereich Elektrotechnik

Die ABB STOTZ-KONTAKT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen.

Stand 07.04.2020   Texte 29302   Bilder 29199   Anlagen/Dokumente 29302