E295-PS Dauersignalmodul 250 VAC, 1A, 18mm

Das Dauersignalmodul E295-PS ist ein Anbaumodul, das eine Ansteuerung des Stromstoßschalters über ein Dauersignal ermöglicht. Nach Erhalt des Dauersignals (z.B. über eine Zeitschaltuhr) wechselt der Stromstoßschalter seine Kontaktstellung, und zeitgleich wird durch das angebaute Dauersignalmodul die Spule des Hauptmoduls freigeschaltet. Bei der Verwendung eines Dauersignalmoduls ist keine Handbetätigung des Stromstoßschalters möglich, da der Schaltgriff abgedeckt ist. Diese raffinierte Lösung ist besonders nützlich, wenn der Stromstoßschalter über eine Schaltuhr, einen Dämmerungsschalter, einen Bewegungsmelder oder über einen anderen Schalter mit Umschaltkontakt angesteuert wird (z.B. Wechselschalter, Relais, Zeitrelais etc.)

Bemessungsstrom: 1 A
Bemessungsbetriebsspannung: 250 V AC
Bemessungsfrequenz: 50 Hz
Anschlussmöglichkeit: Eindrähtig 1 x 1 ... 10 mm², Feindrähtig 2 x 2,5 mm², Feindrähtig mit Kabelschuh 1 x 0,75 ... 6 mm², Feindrähtig mit Kabelösemit Kabelöse 1 x 0,75 ... 6 mm²

 

Fabrikat: ABB
Typ: E295-PS
Bestellnummer: 2TAZ312005R1003
oder gleichwertig


Angebotenes Fabrikat:

'..........'


Angebotener Typ:

'..........'


 

Liefern und betriebsbereit montieren

Herstellerinformation

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH
Eppelheimer Straße 82 D-69123 Heidelberg

Tel +49 (0)6221 701-0
Fax +49 (0)6221 701-610
E-Mail planung@stotzkontakt.de
Bereich Elektrotechnik

Die ABB STOTZ-KONTAKT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen.

Stand 07.04.2020   Texte 29302   Bilder 29199   Anlagen/Dokumente 29302