XT7H 1000 EkipGHi-TouchLSIG 1000 3pFF UL Leistungsschalter XT7H

Kompaktleistungsschalter für Anlagenschutz gemäß EN 60947-2 (DIN VDE 0660, Teil 101),
Kompaktlasttrennschalter gemäß EN 60947-3 (DIN VDE 0660, Teil 107).

Die Kompaktleistungs- / Lasttrennschalter Tmax XT entsprechen den unterschiedlichen Anlagenanforderungen von Gleich- und Wechselstromnetzen. Tmax XT mit thermomagnetischen- oder elektronischen Auslösern sind einsetzbar zum Schutz von Energieverteilungen, Kabeln, Generatoren und Motoren. Viele dieser Leistungsschalter können auch in Kommunikationssystemen benutzt werden. Umfangreiche Anschlussumbausätze, mechanisches und elektrisches Zubehör sowie Versionsumbausätze (steckbar / ausfahrbar) stehen zur Verfügung. Verschiedene Feldbus und IP Kommunikationsprotokolle können zum Einsatz kommen. Der Installationsprozess wird, dank der Bluetooth- und Ekip-Konnektivität für mobile Geräte, vereinfacht. Die in die SACE Tmax XT-Serie integrierte Konnektivität verknüpft Smartphones, Tablets und PCs in Echtzeit mit Datenanalysetools auf der ABB AbilityTM Cloud-Plattform.

Normen: UL
Baureihe: SACE Tmax XT
Anzahl Pole: 3
Bemessungsdauerstrom: 1000 A
Bemessungsstrom: 1000 A
Bemessungsbetriebsspannung: 600 V AC
Bemessungsfrequenz: 50 / 60 Hz
Klemmenanschlussart: Fester Leistungsschalter
Version: F
Auslöser: Ekip G Hi-Touch LSIG

 

Fabrikat: ABB
Typ: XT7H 1000 EkipGHi-TouchLSIG 1000 3pFF UL
oder gleichwertig


Angebotenes Fabrikat:

'..........'


Angebotener Typ:

'..........'


 

Liefern und betriebsbereit montieren

Menge: 1 Einheit: Stk Preis: 11 753,70 Artikelnummer: 1SDA102987R0001

Herstellerinformation

ABB STOTZ-KONTAKT GmbH
Eppelheimer Straße 82 D-69123 Heidelberg

Tel +49 (0)6221 701-0
Fax +49 (0)6221 701-610
E-Mail planung@stotzkontakt.de
Bereich Elektrotechnik

Die ABB STOTZ-KONTAKT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen.

Stand 28.01.2021   Texte 28873   Bilder 28816   Anlagen/Dokumente 28873