Lüftungs-Rauchschalter-System LRS 230 V DIBt

Lüftungs-Rauchschalter-System zur Rauch-

überwachung in Lüftungsleitungen für die

DIBt-konforme Ansteuerung von einer oder

mehreren Brand-/Rauchschutzklappen. Das

System, bestehend aus Lüftungsrauch-

schalter und Netzgerät mit Alarm-

speicherung, sind auf einer Montage-

platte vormontiert und vorverdrahtet für

die einfache und schnelle Montage am

Lüftungskanal.

 

Die Montage des Systems erfolgt von

außen und kann sowohl auf Kanälen mit

runden wie auch mit eckigem Querschnitt

erfolgen. Das System kann mit Schrauben

oder Spannbändern am Lüftungskanal

befestigt werden.

 

Die Auswerteelektronik des Rauch-

schalters überwacht den Rauchmessteil

auf Verschmutzung und Störung. Die

Betriebszustände Betrieb, Verschmutzung,

Störung und Alarm werden optisch

angezeigt und sind von außen sichtbar.

Durch die automatische Alarmschwellen-

nachführung und die intelligente

Auswerteelektronik ist ein gleich-

bleibendes Ansprechverhalten und somit

ein sicherer Betrieb und eine erhöhte

Lebensdauer gewährleistet.

 

Durch den wartungsfreundlichen Aufbau

kann die jährliche Revision werkzeugfrei

erfolgen.

 

Leistungsmerkmale:

- kompatibel zu allen bauaufsichtlich

zugelassenen Brand- und Rauchschutz-

klappen

- am Gehäusesockel befestigter Alarm-

auslösetaster

- Schraub- und/oder Spannbandmontage

möglich

- Für Kanäle mit runden und eckigen

Querschnitten

- Vibrationsentkopplung durch Mossgummi-

scheiben

- Einfache Entnahme desw Einlassrohrs

bei Wartung

- Bis 20 m/s einsetzbar

- Optische Raucherkennung nach dem

Streulichtprinzip

- Optische Anzeige für Betrieb,

Verschmutzung, Störung und Alarm von

außen sichtbar

- Potenzialfreier Wechsler, öffnet bei

Alarm und Störung

- Messkammerüberwachung

- Standardinstallation, Kabel ohne

Funktionserhalt

- RS-Bus zur Anschaltung der Schnitt-

stelle für die Anbindung an die

Gebäudeleittechnik

- LRS 03 VdS-Nr.: G 207085

- Jährliche Wartung

- Bauaufsichtlich zugelassen vom

DIBt Z-68.6-177

- 5 Jahre Garantie

- Es gelten die LRS Garantiebedingungen

(www.hekatron.de)

 

Nenndaten System:

Raucherkennung nach EN 54, Teil 7

Eingangs-Nennspannung 230 V AC

Ausgangsstrom max. 870 mA

Relative Luftfeuchte bis 95 % ohne

Betauung

Betriebsumgebungstemperatur

+5 °C bis +40 °C

Temperatur im Kanal -20°C bis +60°C

potenzialfreier Wechsler

Schaltleistung Wechsler 250 V AC / 5 A

ein geschalteter 24 V DC Ausgang

Schutzart IP 30

Luftströmung 1 bis 20 m/s

Abmessung LxBxH 520 x 135 x 105

Gewicht 2100g

 

Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbH

Typ: LRS 230 V DIBt

 

oder gleichwertig

 

liefern, montieren und anschließen

 

angeb. Fabrikat:........................

 

angeb. Typ:.............................

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9 79295 Sulzburg

Tel (0)7634 500-0
Fax (0)7634 500-326
E-Mail  info@hekatron.de
Internet  www.hekatron.de
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Brandmeldesysteme, Brandmelderzentralen, Löschzentralen, Elektrische Steuereinrichtungen, Brandmelder, Rauchmelder, Wärmemelder, Mehrfachsensormelder, Ansaugrauchmelder

Stand 15.06.2018   Texte 191   Bilder 189