Feststellanlagensteuerung für Bahngebundene Förderanlagen SVG 522-TSK 03

Feststellanlagensteuerung für Bahn-

gebundene Förderanlagen im Industrie-

gehäuse mit Stromversorgungsgerät und

Batteriepufferung. Einbauplatz für 2

gesonderte Batterien 12 V/ 7 Ah. Die

Anzeige und Bedienung der Steuerung

erfolgt über die Folientastatur am

Gehäuse. Konfigurierbare Anwendungen mit

und ohne Personenschutz. Einstellbare

Verzögerungszeiten der Schließung in

10 Sekunden-Schritten bis 120 Sekunden.

Zusätzliche Verzögerungszeiten von

5 Minuten und 10 Minuten fest einstell-

bar. Auswertung von aktiven Licht-

schranken Sender und Empfänger. Die

Überwachung der Schließbereiche kann

auch durch Reflexionslichtschranken

erfolgen. Akustische und Optische

Signalisierung bei Störung und Ver-

sperrung der Lichtschranken. Zusätzliche

Relais zur individuellen Ansteuerung

übergeordneter Anlagen. Es können bis zu

20 Rauchschalter angeschlossen werden.

Optional kann eine Rauchschalter-

Zustandsanzeige in das System einge-

bunden werden.

 

Leistungsmerkmale:

- Netzgerät mit Batteriepufferung

- Industriegehäuse IP 54

- Anzeige- und Bedienfeld

- Ausgangsstrom bis 2 A

- Eingebaute Türsteuerkarte für Bahn-

gebundene Förderanlagen

- Auswertung angeschlossener

Rauchschalter

- Einstellbare Verzögerungszeiten

- Auswertung von Lichtschranken

- Ansteuerung übergeordneter Anlagen

- Bauaufsichtlich zugelassen Z-6.5-1891

 

Nenndaten Stromversorgung mit Gehäuse:

Eingangs-Nennspannung 230 V AC

Ausgangs-Nennspannung 24 V DC

Ausgangsstrom max. 2 A, (incl. Lade-

strom 800 mA)

Einbauplatz für Batterie 2x 12 V / 7 Ah

Schaltleistung Relais 30 V DC / 1 A

Schutzart IP 54

Betriebsumgebungstemperatur

+5 °C bis +40 °C

Abmessung Gehäuse HxBxT 400x300x180 mm

Montage Wandmontage Aufputz

 

Nenndaten Feststellanlagensteuerkarte:

Eingangs-Nennspannung 24 V DC

Ausgangsstrom max. 900 mA

Schaltleistung Relais 30 V DC / 1 A

Schutzart IP 54 im Gehäuse

Betriebsumgebungstemperatur

+5 °C bis +40 °C

Montage in Gehäuse

 

Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbH

Typ: SVG 522 - TSK 03

 

oder gleichwertig

 

liefern, montieren und anschließen

 

angeb. Fabrikat:........................

 

angeb. Typ:.............................

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9 79295 Sulzburg

Tel (0)7634 500-0
Fax (0)7634 500-326
E-Mail  info@hekatron.de
Internet  www.hekatron.de
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Brandmeldesysteme, Brandmelderzentralen, Löschzentralen, Elektrische Steuereinrichtungen, Brandmelder, Rauchmelder, Wärmemelder, Mehrfachsensormelder, Ansaugrauchmelder

Stand 19.09.2018   Texte 197   Bilder 197