UNTERPUTZE Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
KALK-GIPSPUTZ / Gips-Kalkputz GEFILZT KALK-GIPSPUTZ / Gips-Kalkputz GEFILZT   Liefern und Aufbringen eines einlagigen Gips-Kalkputzes auf Ziegelmauerwerk, Putzdicke 12-15 mm. Eben und fluchtrecht verzogen. Kalk-Gipsputz nach DIN EN 13279 (B3/50/2) bzw. der ehemaligen Putzmörtelgruppe P IV nach DIN V 18550:2005-04., Körnung 1 mm Auftrag
GIPS-GLÄTTPUTZ GIPS-GLÄTTPUTZ   Liefern und Aufbringen eines einlagigen Gipskalkputzes der ehemaligen Putzmörtelgruppe P IV nach DIN V 18550:2005-04. auf Mauerwerk oder Beton. Putzdicke 12-15 mm; eben und fluchtrecht verzogen und geglättet. Körnung 1 mm. Körnung 1 mm Auftrag auf [__] Wand, [__] Decke.   [___] Ober
FEHLSTELLEN ERGÄNZEN   Nach Reinigung der zu ergänzenden Fehlstelle ist diese mit einem faserverstärkten und spannungsarmen Putz bis zu einer einlagigen Auftragsstärke von 30mm zu füllen und eben zu den Bestandsflächen ab zu ziehen und im Nachgang beschichtungsfähig aufrauen.. Auftragsstärke: mm  
ZULAGE: DECKENAUSFÜHRUNG ZULAGE   zur Pos. wie vor, jedeoch Ausführung an Decken und Untersichten
ABDECKARBEITEN ABDECKARBEITEN   Fenster, Türen und Rahmenflächen oder sonstige bauseits montierten Bauteile, welche nach Fertigstellung sichtbar bleiben, sind durch geeignete Maßnahmen, wie Abdecken mit geeigneter Folie, Abkleben mit Klebeband oder andere erforderliche Maßnahmen gegen Beschädigungen, Feuchtigkeit
ABSCHLAGEN LEIBUNGEN ABSCHLAGEN LEIBUNGEN   Putz an den Leibungen abschlagen und fachgerecht entsorgen.   angebotenes Fabrikat: ____________
KANTENPROFIL- / BEWEGUNGSFUGENPROFIL PVC KANTENPROFIL- / BEWEGUNGSFUGENPROFIL PVC   Liefern sowie eben und fluchtrechtes Anbringen mit geeigneten Ansetzmörtel von PVC-Bewegungsfugenprofile, auf Putzstärke versetzt.   Hinweis: Um Schäden beim Setzen von Putzprofilen zu vermeiden, gilt, dass die Profile bei gipshaltige Putzen der ehemaligen
PUTZTRÄGER-DISTANET-GEWEBE PUTZTRÄGER-DISTANET-GEWEBE   Liefern und Anbringen eines verkröpften Putzträgergewebes, mit dazugehörigem Befestigungselement, auf nicht tragfähigen Putzuntergründen. Putzträger als stabiles, punktgeschweißtes und verzinktes Drahtgitter. Befestigung gemäß Herstellerangabe. Überlappung im Stoßbereich
ANSCHLUSSFUGEN (VORLEGEBAND) ANSCHLUSSFUGEN (VORLEGEBAND)   Nach Einbau des Fugendichtbandes, anbringen eines Vorlegebandes des an Anschlussfugen an angrenzende Bauteile wie z. B. Türen, Fenster, Fensterbänke, Ortgang, Traufe etc. mit Füllstreifen als Putztrennung.   Fabrikat: HASIT Füllstreifen 3 x 9mm   angebotenes Fabrikat:
AUFBRENNSPERRE AUFBRENNSPERRE   Liefern und Aufbringen einer Aufbrennsperre als Grundiermittel auf stark saugende Untergründe wie Leichtziegel, Porenbetonsteine, Altputz, etc., zur Herstellung eines gleichmäßig saugenden, tragfähigen und griffigen Untergrundes nach Herstellerrichtlinien und DIN EN 13914. Auftrag m
PUTZHAFTVERMITTLER PUTZHAFTVERMITTLER   Liefern und Aufbringen von Putzhaftvermittler mit Quarzsand als Haftbrücke und Haftmittel zur Vorbehandlung von glatten Untergründen z. B. Beton, zur Erhöhung der Tragfähigkeit und Griffigkeit für nachfolgenden gipshaltige Putze. Verarbeitung nach Herstellervorschrift und DIN EN
WANDHEIZUNGSPUTZ WANDHEIZUNGSPUTZ   Liefern und Aufbringen eines einlagigen Gips-Kalkputzes mit Schamottezusatz zum Verputzen von Wandheizungen aus Kupfer- oder Kunststoffrohren auf mineralischen Untergründen, für Vorlauftemperaturen bis max. 50 Grad C. incl. Putzarmierung. Putzdicke von mindestens 7mm nicht untersc
OBERPUTZ - UNIVERSALGRUNDIERUNG OBERPUTZ - UNIVERSALGRUNDIERUNG   Liefern und Auftragen einer Grundierung zur Regulierung der Saugfähigkeit sowie als Haftvermittler für den nachfolgenden Oberputz. Auftragen auf den vorbereiteten Untergrund.   Material: HASIT Putzgrund UNI   Farbton: [___] weiß (Farbnummer 1000) [___] farbig Farb
INNENFARBANSTRICH - Hybrid (SiSi), Nassabriebkl. 2 INNENFARBANSTRICH - Hybrid (SiSi), Nassabriebkl. 2   Liefern und Auftragen eines Anstrichsystems auf Basis der Hybridtechnologie Silikon-Silikat als Zwischen-und Schlussbeschichtung, wasserdampfdurchlässig (diffusionsoffenen) und hoch wasserabweisend (Silikonanteil). Lösemittel- und weichmacherfrei,
INNENFARBANSTRICH - Silikat, Nassabriebkl. 3 INNENFARBANSTRICH - Silikat, Nassabriebkl. 3   Liefern und Auftragen eines Anstrichsystems auf Silikatbasis nach DIN 18363 als Zwischen-und Schlussbeschichtung. Hoch wasserdampfdurchlässig, schimmelpilzhemmend, lösemittel- und weichmacherfrei, schadstoffgeprüft gem. TÜV-Zertifikat.   Nassabriebklass
INNENFARBANSTRICH - VORANSTRICH - Kalk VORANSTRICH MIT PP 805 KALSITIN   Voranstrich mit einer KALSITKALKFARBE auf Basis von mehrjährig gelagerten Sumpfkalk, Mineralpigmenten, Marmormehlen und bis max. 3% organischen Bindemitteln auf Ober- bzw. Feinputz. Oberflächenstruktur der zu streichenden Putzschicht (Körnung, gefilzt, geglättet, ra
REGIEARBEITEN (VORARBEITER) REGIEARBEITEN (VORARBEITER)   Regiearbeiten dürfen nur auf ausdrückliche Anordnung durch die örtliche Bauleitung ausgeführt werden. Sie müssen anhand von täglichen Regieberichten belegt werden, die der Bauleitung täglich zur Gegenzeichnung vorzulegen sind.   Vorarbeiterstunden
HAFTBRÜCKE/HAFTSPACHTELUNG AUF BETON HAFTBRÜCKE/HAFTSPACHTELUNG AUF BETON   Haftspachtelung als mineralisch vergütete Putzhaftbrücke, auf vorbereitete Flächen, für nachfolgenden Putzauftrag. Haftspachtel aus vergütetem Kalk-Zementmörtel mind. 5 mm dick von Hand auftragen und mit der Zahntraufel in horizontaler Richtung (quer) verziehen
KALK-PUTZ ZWEILAGIG KALK-PUTZ ZWEILAGIG-   Liefern und Aufbringen eines zweilagigen Wandputzes als Kalk-Maschinengrundputz, auf Massivwände. Erste Lage auf Rohrstärke aufgetragen, eben und fluchtrecht abgezogen und beschichtungsfähig aufgerauht. Nach dem Abtrocknen des Grundputzes mit gleichem Material (mind. 7mm, max.
VORSPRITZMÖRTEL 0-6 mm VORSPRITZMÖRTEL 0-6 mm   Anwerfen eines mineralischen Werktrockenmörtel nach DIN 18557 auf der Basis von natürlichen, hydraulischen Kalken (NHL Kalke), in seiner Festigkeitsentwicklung entsprechend der Mörtelgruppe PIc, ohne Traß- oder Zementzugabe.   Volldeckende Ausführung, Standzeit 3 Tage.     M
GRUNDPUTZ 0-4 mm GRUNDPUTZ 0-4 mm   Untergrund verputzen mit mineralischen Werktrockenmörtel nach DIN 18557 auf der Basis von natürlichen, hydraulischen Kalken (NHL Kalke), in seiner Festigkeitsentwicklung entsprechend der ehemaligen Mörtelgruppe PIc (DIN V 18550:2005-04), ohne Traß- oder Zementzugabe.   Auf Rohrstä
FEINPUTZ 0-0,5 mm FEINPUTZ 0-0,5 mm   Feinstputz herstellen mit dem mineralischen Werktrockenmörtel nach DIN 18557 auf der Basis von natürlichen, hydraulischen Kalken (NHL Kalke), in seiner Festigkeitsentwicklung entsprechend der ehemaligen Mörtelgruppe PIc (DIN V 18550:2005-04), ohne Traß- oder Zementzugabe.   Schic
SOCKELPROFIL SOCKELPROFIL   Liefern sowie eben und fluchtgerechtes Anbringen mit dazugehörigem Befestigungsmittel von Sockelprofilen, auf Putzstärke versetzt.   Profil: SOCKELPROFIL 1229 AP 20 mm PVC incl. Befestigungsmittel   angebotenes Fabrikat: ____________
DRAHTECKWINKEL DRAHTECKWINKEL   Liefern sowie eben und fluchtrechtes Anbringen mit zementären Ansetzmörtel von Drahteckwinkeln, auf Putzstärke versetzt.   Profil: HASIT DRAHTECKWINKEL 60 x 60 mm HASIT 500 Fixit Ansetzmörtel   angebotenes Fabrikat: ____________

Herstellerinformation

HASIT Trockenmörtel GmbH
Landshuter Straße 30 D-85356 Freising

Tel +49 (0)8161 602-0
Fax +49 (0)8161 602-70400
E-Mail kontakt@hasit.de
Internet  www.hasit.de
Bereich Estrich

HASIT - NATÜRLICH BESSER BAUEN - MIT PRÄZISION Vom regionalen Kalkproduzenten zum europaweit vertretenen Baustoffexperten für leistungsstarke Produkte und Systeme. Eng verbunden mit Herkunft und Tradition, hat sich HASIT in den letzten Jahren konsequent als innovativer Produkt- und Systempartner neu ausgerichtet. Werte wie Präzision und Zuverlässigkeit sind dabei ebenso fester Bestandteil unserer Philosophie wie der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen. Seit Jahrzehnten vertrauen Kunden auf die Marke HASIT. Die regionale Nähe und langjährige Erfahrung mit Baustoffen und deren Anwendung sind unsere Stärke. „Natürlich besser bauen – mit Präzision“ ist unser Anspruch. Damit belegt HASIT ihr klares Bekenntnis zum Fachhandwerk und stellt ihre Kunden in den Mittelpunkt. Für Architekten, Planer und ausschreibende Stellen bietet HASIT maßgeschneiderte Lösungen: Von der ersten Idee bis zur Umsetzung. Unser Objektmanagement berät in allen Planungsphasen. Darüber hinaus gilt HASIT als leistungsstarker Partner des Baustoff- Fachhandels. Mit einem breiten Angebot an Logistik- und Serviceleistungen sowie persönlicher und umfassender Beratung unterstützen wir den erfolgreichen Verkauf vor Ort. Kundennah und gut vernetzt – in Deutschland und Europa. Dafür sorgt ein kompetenter und motivierter Vertrieb. Die Marke HASIT ist in Deutschland, Tschechien, Slowakei und Rumänien mit einem dichten Netz an Vertriebs- und Produktionsstandorten vertreten. Des Weiteren gehört das Unternehmen zu einem starken internationalen Netzwerk – der FIXIT GRUPPE. Im Konzernverbund sind die Baustoffmarken FIXIT, GREUTOL, HASIT, KREISEL und RÖFIX in 19 Ländern und an 68 Standorten erfolgreich vertreten.

Stand 01.08.2019   Texte 2355   Bilder 267